- Über uns

Sie können sich auf uns verlassen


 

Die sozialdemokratische Partei ist die traditionsreichste deutsche Partei. Wie keine andere Partei steht die SPD für Demokratie und Fortschritt - und setzt sich für Freiheit und soziale Gerechtigkeit ein. Ihre Wurzeln reichen bis in die Zeit der Revolution von 1848 zurück.

 

Grundlage der Organisation der SPD ist der Ortsverein. Alle SPD-Mitglieder gehören zu einem Ortsverein. Von ihm werden in demokratischen Wahlen die nächsthöheren Organisationen gewählt. Jeder Ortsverein entsendet Delegierte auf Kreisparteitage, wo wiederum die Kandidaten für Bundestag und Landtag gewählt werden. Auf diese Weise funktioniert "Demokratie von unten nach oben".

 

Der Ortsverein wird durch einen Vorstand geführt, der von den Orts-vereinsmitgliedern alle zwei Jahre gewählt wird. Er vertritt die Meinung des Ortsvereines nach außen.

 

Wir handeln aufgrund von sozialdemokratischen Grundüberzeugungen, die sich auch im gemeindlichen Leitbild

"Trappenkamp - die Familiengemeinde"

ausdrücken. Aus diesen Grundüberzeugungen entwickeln wir unsere konkreten Ziele zur Verbesserung der Lebensqualität für die Trappenkamper Bürgerinnen und Bürger.

 

Thematisch befassen wir uns in Trappenkamp mit Allem, was die Anwohnerinnen und Anwohner beschäftigt. Zu den aktuellen Themen zählen:

Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen i. R. der Städtebau-förderungen "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren" mit umfassenden Bürgerbeteiligung,

Den Neubau des Feuerwehrgebäudes,

sozialen Einrichtungen,

Weitere Ausweisung von Bauplätzen im Sinne einer Familiengemeinde,

Aktivierung des Baues von bezahlbaren Mietwohnungen.

 

Wir haben in Trappenkamp stets mit knappen Haushaltsmitteln wirtschaften müssen. Durch klare Vorstellungen und zielgerichteten Einsatz der Finanzmittel konnten wir in den letzten Jahren dennoch viel für unsere Bürger erreichen. Das hat gleichzeitig zu einer Verbesserung der Haushaltslage beigetragen. Auch künftig werden wir Politik mit Augenmaß betreiben.

 

Darauf können Sie sich verlassen!

 

Im Ortsverein kann jedes Mitglied an der politischen Willensbildung und den Wahlen teilnehmen. Ortsvereine leben vom Engagement Ihrer Mitglieder, die diese Arbeit ehrenamtlich leisten.

 

Wenn Sie uns kennen lernen wollen, rufen Sie einfach an und besuchen Sie einmal unverbindlich eine Ortsvereinssitzung um "reinzuschnuppern".

 

Axel Barkow (OV-Vorsitzender)